Wer sind wir

 

Der Verband wurde am 26.Juli 1990 in das Vereinsregister des Amtsgerichts Zeitz

mit der VR-Nr. 128 unter dem Namen Verband der Garten – und Siedlerfreunde eingetragen.

Mit der 1. Gebietsreform 1994, Zeitz verlor den Kreissitz, erfolgte die Umbenennung in

Regionalverband der Gartenfreunde „Weiße Elster“ Zeitz  Umgebung e.V.

Mitglieder des Verbandes sind  79 Vereine aus dem Altkreises Zeitz und 3 Vereine aus dem
Altkreis Hohenmölsen. (siehe Mitgliedsverbände)
 

Der Regionalverband ist Mitglied im Landesverband der Gartenfreunde Sachsen-Anhalt e.V.
 

Mit über 4.050 belegten Parzellen (die bewirtschaftete Fläche beträgt ca. 20 Hektar ,
davon über 12 Hektar in der Stadt Zeitz, wovon ca. 7 Hektar der Stadt Zeitz gehören. ) 
ist er der größte Verband, von den drei im jetzigen Burgenlandkreis. 


Regionalverband der Gartenfreunde „Weiße Elster“ Zeitz und Umgebung e.V.

Regionalverband Weißenfels e.V. --------- Kreisverband Saale Unstrut 
 

Diese Verbände arbeiten in Form einer offenen Kooperationsgemeinschaft zusammen,
um gegenüber dem Burgenlandkreis für die Interessen des Kleingartenwesens aufzutreten.

Sprecher ist   für das Jahr 2008 Herbert Hedrich  RV Zeitz

                                     für das Jahr 2009 Peter Beiersdörfer RV Weißenfels

                              für das Jahr 2010 Gert Förster KV Saale Unstrut

Die Gartenfreunde Gert Förster und Herbert Hedrich sind auch Mitglied im Präsidium des Landesverbandes.